Fragen &
Antworten

FAQs

Wir freuen uns, wenn Du uns via E-Mail, Telefon oder persönlich kontaktierst mit Fragen, die Dich beschäftigen.

Einige immer wieder gestellte Fragen haben wir hier beantwortet und in vier Bereiche geteilt. Vielleicht können Sie Dir auch Hilfe auf Deinem Weg sein.

Im Wort Be-ruf-ung steckt das Wort „Ruf“. Gott ruft. Immer. Jeden Menschen auf eine besondere Weise. Jede Situation unseres Lebens kann ein „Anruf“ an uns sein.

Gott beruft uns zu einem Leben in Fülle, einem Leben, das uns tief erfüllt. Wie wir unser Leben gestalten, damit es zu einem Leben in Fülle werden kann, ist für jeden Menschen anders.

Die verschiedenen Wege zum Leben in Fülle drücken sich auch in unterschiedlichen Lebensweisen aus: im Single-Sein, im Verheiratet-Sein, im Gott-geweiht-Sein, im OrdenschristIn-Sein, im Diakon- oder Priester-Sein.

Die Berufungen und Lebensweisen sind so vielfältig wie die Menschen.

Mehr zum Thema Berufung findest Du hier.

Close

Geistliche Begleitung geschieht in Gesprächen mit einer Person, die selbst im Glauben unterwegs ist, eine Ausbildung für geistliche Begleitung hat – und die ich selbst ausgewählt habe.

In Gesprächen mit der geistlichen Begleitung erzähle ich, was mich in meinem Leben und meinem Glauben bewegt, in Gebet, Arbeit, Freizeit und Beziehungen. Die Begleiterin bzw. der Begleiter hört aufmerksam und wohlwollend zu. Durch das Aussprechen dessen, was mich beschäftigt, und durch den gemeinsamen Blick auf den einen oder anderen Punkt kann Klärung geschehen, können die „Geister“ unterschieden werden, kann ein Weg entstehen, der mich zu mehr Klarheit und innerer Freiheit, in größere Nähe zu Gott und zu einer tieferen Beziehung mit Christus führt. Die Gespräche finden in der Regel monatlich statt und dauern etwa eine Stunde.

Möglichkeiten zur geistlichen Begleitung findest Du hier.

Close